- Ein neues Bier für Düsseldorf
Düsseldorfer-Onlinemagazin




















Home arrow Produktbesprechung arrow Ein neues Bier für Düsseldorf
-Anzeige-

-Anzeige-
OUTLETCITY METZINGEN Online Shop –Designermode

Ein neues Bier für Düsseldorf Drucken
Am 15.06.2009 feierten Jürgen Flohr und Klaus Unterwainig Inhaber der Gaststätte Brauhaus "Alter Bahnhof" Oberkassel zusammen mit verschiedenen Pressevertretern,

Jürgen Flohr (links)
Herbert Enderlein (halb links)
Otto Schermbeck (halb rechts)
Klaus Unterwainig (rechts)

dem Braumeister Herbert Enderlein und dem Bierbrauer Otto Schermbeck die Entstehung eines neuen selbstgebrauten Bieres. Es ist hell, naturbelassen, feinwürzig, hat einen obergärigen Geschmack und wird unter der Bezeichnung „Gulasch Bräu“ geführt. Um eine gute Qualität zu gewährleisten wurde dabei eine Kohlensäuremessung durchgeführt.

Kohlensäuremessung

Die erforderlichen Investitionen waren allerdings nicht ganz preiswert. Für die entsprechenden Apparaturen mussten ca. 180.000 Euro investiert werden.


Der offizielle Ausschank beginnt am 22. Juni 2009.



Anschrift:
"Alter Bahnhof" Oberkassel
Belsenplatz 2
40545 Düsseldorf-Oberkassel

Homepage: http://www.brauhaus-alterbahnhof.de



 
Anzeige

-Anzeige-1

-Anzeige-



Ihre Werbung im Düsseldorfer-Onlinemagazin