- Schneller Fotobetrachter mit außergewöhnlichen Zusatzfunktionen im Freewarebereich
Düsseldorfer-Onlinemagazin




















Home arrow Computer & Foto arrow Schneller Fotobetrachter mit außergewöhnlichen Zusatzfunktionen im Freewarebereich
-Anzeige-

-Anzeige-
OUTLETCITY METZINGEN Online Shop –Designermode

Schneller Fotobetrachter mit außergewöhnlichen Zusatzfunktionen im Freewarebereich Drucken
Für den Fotofreund im Bereich Digitalfotos ist das Programm IrfanView besonders zu empfehlenden, da es

IrfanView

einen herausragenden Leistungsumfang bietet. IrfanView ist ein sehr schneller Dateibrowser der über 100 Bild- und Videoformate anzeigen kann. Dabei werden die Digitalfotos eines Verzeichnisses verkleinert als Indexansicht auf dem PC-Bildschirm dargestellt, wahlweise kann aber auch der Vollbildmodus aktiviert werden.

IrfanView
Indexansicht

Darüber hinaus können auch Sideshow von vorher ausgewählten Fotos zusammengestellt werden. Es ist sogar möglich die Sideshow als Bildschirmschoner oder als eigenständige EXE-Datei zu exportieren um sie Freunden zu senden. Von besonderem Werte sind hier allerdings auch die Möglichkeiten des Programms Fotos im Stapelverarbeitungsmodus bzw. mit der Batch-Konvertierung zu verändern.

IrfanView
Batch-Konvertierung

Immer dann wenn eine Reihe Fotos auf gleiche Art und Weise verändert werden müssen kann IrfanView seine volle Leistungsfähigkeit ausspielen. Dabei ist es Beispielsweise möglich innerhalb eines Seriendurchlaufs das Dateiformat, die Größe und die Veränderung des Dateinamens von vorher ausgewählten Bildern zu veranlassen. Hervorragend sind natürlich auch die Funktionen, die es ermöglichen versteckte Textinformationen aus Fotos zu lesen oder neue Daten in Fotos hineinzuschreiben.

IrfanView
Bildinformationen

Dabei ermöglicht es IrfanView EXIF-Daten zu lesen, JPG Kommentare zu lesen und zu schreiben sowie Daten und Informationen nach dem IPTC-Standart zu schreiben und zu lesen.

IrfanView
EXIF Informationen

Auch hier ist es möglich Fotos im Seriendurchlauf nach dem IPTC-Standart mit versteckten Textinformationen wie z.B. „Mallorca Urlaub 2006“ zu versehen. Ein weiterer Nutzen ergibt sich in Verbindung mit der Freeware-Software „ImageQuery“. Dieses Programm ermöglicht es dann beispielsweise alle JPG-Fotos einer Festplatte oder eines Verzeichnisses nach versteckten Informationen zu durchsuchen. Dem Fotofreund wird es so erheblich erleichtert seine Fotos zu verwalten und wieder zu finden, vorausgesetzt er hat vorher die Fotos mit den erforderlichen Textinformationen versehen.

Für den Privatanwender ist IrfanView kostenlos. Die volle Leistungsfähigkeit erhalten die User allerdings erst, wenn zusätzlich zu der eigentlichen Software das Plug-in-Paket installiert wurde.

Homepage von IrfanView

Downloadmöglichkeit von IrfanView und Plugins

Beschreibung und Anleitung in Deutsch



 
 
Anzeige

-Anzeige-1

-Anzeige-



Ihre Werbung im Düsseldorfer-Onlinemagazin