Düsseldorfer-Onlinemagazin




















Home
-Anzeige-

Ausflugsziel Botanischer Garten der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf Drucken
Der Botanische Garten liegt im Süden von Düsseldorf, beinhaltet ca. 6000 Arten und bietet sich als Ausflugsziel für

Botanischer Garten
Kuppelgewächshaus

Gartenfreunde an. Das Freigelände hat eine Größe von ca.7 ha, ist in geografisch unterteilten Gebieten und in ökologisch unterteilte Anlagen angelegt. Es gibt einen Rundweg von ca. 1200 m. Besonders auffällig ist das runde Kuppelgewächshaus mit einer Fläche ca. 1000 qm, einem Durchmesser von 36 m und einer Höhe von 18 m.

Kuppelgewächshaus
Innenansicht 1
Kuppelgewächshaus
Innenansicht 2
Kuppelgewächshaus
Innenansicht 3
Kuppelgewächshaus
Innenansicht 4
Kuppelgewächshaus
Innenansicht 5
Kuppelgewächshaus
Innenansicht 6

Es enthält beispielsweise Pflanzen aus dem Mittelmeerraum, den Kanarischen Insel sowie Gewächse aus Australien, Neuseeland, Asien, Südafrika, Chile und Kalifornien. Daneben gibt es noch eine Orangerie mit einer Grundfläche von 300 qm, die vorwiegend für das Überwintern von Gewächsen genutzt wird. Etwa 60000 Besucher jährlich nehmen die interessante Pflanzenwelt des Botanischen Gartens der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf selbst in Augenschein.

Der Eintritt ist frei.

Stand:30.03.2007

Öffnungszeiten:

März und Oktober
Montag bis Freitag 8.00 - 18.00 Uhr
Samstag 13.00 - 18.00 Uhr
Sonn- u. Feiertage 10.00 - 18.00 Uhr

April bis September
Montag bis Freitag 8.00 - 19.00 Uhr
Samstag 13.00 - 19.00 Uhr
Sonn- u. Feiertage 10.00 - 19.00 Uhr

November bis Februar
Montag bis Donnerstag 8.00 - 16.00 Uhr
Freitag 8.00 - 14.30 Uhr

Anschrift:
Botanischer Garten
Heinrich-Heine-Universität
Gebäude 26.13.02
Universitätsstr. 1
40225 Düsseldorf
Deutschland

Weitere Infos unter:


 
 
Anzeige

-Anzeige-



-Anzeige-
Fernreisen

Ihre Werbung im Düsseldorfer-Onlinemagazin