- Jahresempfang der Bundeswehr 2016
Düsseldorfer-Onlinemagazin




















Home arrow Prominente Firmenevents arrow Jahresempfang der Bundeswehr 2016
-Anzeige-

Jahresempfang der Bundeswehr 2016 Drucken

 
NRW Verkehrsminister Michael Groschek und Obersleutnant Wolgang Wehrend
v.l.n.r


Die Wehrpflicht wurde am 01. Juli 2011 durch den damaligen Verteidigungsminister
Dr. Karl-Theodor Freiherr zu Gutenberg ausgesetzt aber nicht abgesetzt.

Die Bundeswehr wurde am 12. November 1955 gegründet. Seit Juli 1956 bestand die Wehrpflicht.
Der Bestand der heutigen Streitkräfte ist mit 177.000 Soldaten laut Aussage des
ranghöchsten Generalinspekteur Volker Wieker leider unterbesetzt.

Erster Repräsentant der Bundeswehr NRW Landeskommando und Wehrbereichsverwaltung West Brigadegeneral Peter Gorgels lud mit
Kommandeur Obersleutnant Wolfgang Wehrend traditionell zum Empfang und
anschließenden Konzert in die Düsseldorfer Tonhalle ein.

Das Ausbildungsmusikkorps aus Düsseldorf unter der Leitung von Obersleutnant Michael Euler verzauberte die Gäste mit musikalischen Highlights.
Unter den Gästen u.a. OB Thomas Geisel und MInister Michael Groschek.
Die Spendenaktion während der Veranstaltung von 10.000 Euro ging an das
Regenbogenland und an das Bundeswehrsozialwerk.

 
In der Tonhalle in Düsseldorf spielte dasAusbildungsmusikkorps aus Düsseldorf
bekannte Musikstücke.


-Autor: Johann Markus-


 
 
Anzeige

-Anzeige-1

-Anzeige-



Ihre Werbung im Düsseldorfer-Onlinemagazin