- Deutsch-Itaienischer Wirtschaftspreis
Düsseldorfer-Onlinemagazin




















Home arrow Prominente Firmenevents arrow Deutsch-Itaienischer Wirtschaftspreis
-Anzeige-

Deutsch-Itaienischer Wirtschaftspreis Drucken
Für bedeutende Leistungen und Förderung deutsch-italienischer Wirtschaftsbeziehungen wurde durch seine Exzellenz der Botschafter Italiens in Deutschland, Pietro Beassi im De Medici Hotel in der Düsseldorfer-Altstadt und
des Düsseldorfer Oberbürgermeister Thomas Geisel die Preisträger geehrt.

 
Die Vereinigung bietet interessierten Institionen, Unternehmen und Führungskräften
eine Networking-Plattform an.

Dr. Eckart Petzold (Mercurio e. V.) 3. von links,
die Preisträger und Laudoren.


Untermalt wurde die Auszeichnung mit einem Musikalischen Programm der Anton Rubinstein Musikakademie durch Alena Kamchatna (Klavier) und
Mira Marie Foron (Violine)
Ausgezeichnet wurde diesmal die Reply-Gruppe für innovative Betätigung auf dem Gebiet der ICT (Information Communication Technology)
Die SOL S.p.A. für die Herstellung und Forschung, Vertrieb
technischer, reiner medizinischer Gase.

IMR Automotive S.p.A und Zulieferer von Luxusautomobilen die sich spezialisiert
haben mit Lackierungen.

Ausgezeichnet wurden bisher u.a Fiat, Barilla, Kaufhof, Ferrero

Nach der Verleihung wurde das Gala Menü serviert.
Garnelentatar, Lauchcremsuppe, Coq au vin la Brasserie, Himbeerparfait mit marinierten Beeren

-Autor: Johann Markus-


 
 
Anzeige

-Anzeige-



-Anzeige-
Fernreisen

Ihre Werbung im Düsseldorfer-Onlinemagazin