- Gedenkfeier zum Mauerfall des 25. Jahrestags im NRW Landtag
Düsseldorfer-Onlinemagazin




















Home arrow Düsseldorf-Hafen arrow Gedenkfeier zum Mauerfall des 25. Jahrestags im NRW Landtag
-Anzeige-

-Anzeige-
OUTLETCITY METZINGEN Online Shop –Designermode

Gedenkfeier zum Mauerfall des 25. Jahrestags im NRW Landtag Drucken
Die CDU-Landesfraktion lud zu einem Symposium in den Landtag ein.

 
Perspektiven zur Deutschen Einheit diskutierten
Wolfgang Clement Ministerpräsident a.D
Armin Laschet Vorsitzender CDU-Landesfraktion
Dr. Edmund Stoiber Ministerpräsident a.D
v.l.n.r


Nach den verlorenen Zweiten Weltkrieg 1945 wurde Deutschland in vier Zonen aufgeteilt.

Die ehemalige DDR-Grenze wurde durch Weisung der damaligen Sowjetunion errichtet. 1949 wurde die DDR gegründet.
Die 1.378 Kilometer lange Mauer diente dazu um die Flucht nach der BRD zu verhindern.
Vor dem Bau der Mauer flohen über 3,5 Millionen Menschen.
Am 13. August 1961 begann unter der Führung von Walter Ulbricht der Mauerbau.

1989 am 09.November fiel die Mauer und zum Zusammenbruch des SED Regimes.


Veranstaltungsort:

Plenarsaal des Landtags Nordrhein-Westfalen
Platz des Landtags 1
40221 Düsseldorf


 


-Autor: Johann Markus-


 
 
Anzeige

-Anzeige-1

-Anzeige-



Ihre Werbung im Düsseldorfer-Onlinemagazin