- Wiedereröffnung des C&A Flagship-Stores in der Schadowstraße
Düsseldorfer-Onlinemagazin




















Home arrow Düsseldorf-Stadtmitte arrow Wiedereröffnung des C&A Flagship-Stores in der Schadowstraße
-Anzeige-

-Anzeige-
OUTLETCITY METZINGEN Online Shop –Designermode

Wiedereröffnung des C&A Flagship-Stores in der Schadowstraße Drucken
Auf 10.000 Quadratmetern und auf fünf Etagen präsentiert sich nun der völlig neu gestaltete Flagship-Store von C&A an der Schadowstraße im Herzen der Düsseldorfer Innenstadt. Gestaltet wurde der neue C&A Flagship-Store mit breiteren Gängen, von zwei auf drei Meter zwischen den Verkaufsregalen. Die Etagen wirken jetzt heller und freundlicher. Sie laden zum Schoppen und verweilen ein. Einzigartig ist die "Click & Collect" - Lounge. Von dort aus kann man Kleidungsstücke und Accessoires aus dem Online-Sortiment zusammenstellen und bestellen. Für die Umbauarbeiten wurden mehrere Millionen Euro investiert. In der Düsseldorfer Filiale sind 100 Mitarbeiter beschäftigt.

 
Mitarbeiter und Führungsteam
Anthony Bradnan, Pauline Ainslie, Hans Barth, Gaby Lenssen, Eva Ziegler,
Benedikt Spangenberg, Christiane Maroschek, Sara Oakley, Reinhard Brudel
v.l.n.r.


Seit 1959 ist die C&A-Filiale in Düsseldorf ansässig. Gegründet wurde das Familienunternehmen von A-August und C-Clemens Brenninkmeyer 1841 in Sneek / Niederlande. Die Wurzeln des Familienclans gehen bis ins 17. Jahrhundert
nach Mettingen in Westfalen zurück. Dort lebten die Vorfahren. Erst im 19. Jahrhundert ließen sie sich in den Niederlanden nieder. Europaweit gibt es 1.600 Geschäfte, in Deutschland 500. Die Konzernzentrale hat ihren Sitz in Düsseldorf.


Veranstaltungsort:

C&A Flagship-Stores
Schadowstraße 77
40212 Düsseldorf


 


-Autor: Johann Markus-


 
 
Anzeige

-Anzeige-



-Anzeige-
Fernreisen

Ihre Werbung im Düsseldorfer-Onlinemagazin