- Kö-Bogen: JOOP! eröffnet Monobrand Store
Düsseldorfer-Onlinemagazin




















Home arrow Mode in Düsseldorf arrow Kö-Bogen: JOOP! eröffnet Monobrand Store
-Anzeige-

Kö-Bogen: JOOP! eröffnet Monobrand Store Drucken
JOOP! Collection steht für einen Look, mit dem man zu jedem Anlass perfekt angezogen ist. Sei es die Bühne des Jobs oder der "rote Teppich". Stilvoll ist die gekonnte Verbindung von Modernität und Authentizität. JOOP! steht für eine urbane Attitüde, in der sich die Faszination für den herrschenden Zeitgeist und das Lebensgefühl der pulsierenden Metropolen widerspiegelt.

Dieses wird auch der neue Shop in Düsseldorf leben: hochwertige Materialien wie geöltes Fischgrätparkett aus Eiche, gebürstetes Palisander, feingeschliffener, brünierter Edelstahl sowie Teppichflächen von der schwedischen Teppichmanufaktur "Kasthall" ergeben ein urbanes und modernes Bild. Im Bereich des Kassentresens werden cremefarbene Leder eingesetzt. Der Loungebereich wird mit Designklassikern ausgestatten.

Auf circa 460 Quadratmetern und zwei Etagen präsentiert sich JOOP! mit der Womenswear und der Menswear Collection und Casual Kollektion.

 
(Foto: Joop)


Die Firmenstory beginnt mit Wolfgang Joop, Künstler, Illustrator und Designer. Bereits 1978 präsentiert Wolfgang Joop in New York erstmals eine Kollektion unter eigenem Namen. Der Übergang in die 80er Jahre markiert den Beginn einer einzigartigen Erfolgsgeschichte. Ab den 90er Jahren entwickelt sich JOOP! durch konsequenten Markenausbau zu einer erfolgreichen Lifestylebrand, die Produkte für jeden Bereich des Lebens, von Brillen über Uhren und Mode bis hin zu Möbeln und verschiedenen Living-Produkten, bietet.

-Autor: Karin Neddermeyer-


 
 
Anzeige

-Anzeige-1

-Anzeige-



Ihre Werbung im Düsseldorfer-Onlinemagazin