- Apollo Variete
Düsseldorfer-Onlinemagazin




















Home arrow Variete & Theater arrow Apollo Variete
-Anzeige-

Apollo Variete Drucken
Die 100. Variete Inszenierung "Gaudi in Barcelona" ist ein Gesamtkunstwerk aus Heißblütige Artistik, spektakuläre Akrobatik, Gitarren-Comedy, Flamenco und
Rumba. "Gaudi in Barcelona" ist vom 4.September bis 3. November im Apollo Variete zu Gast.


Das Duo Rose am Trapez, Sylvia Friedmann (22) und Samuel Jonathan Sion (24)
Gewinner des Circus Award 2011 zeigen in ihrer Darbietung
wahre Explosionen von Artistik und Leidenschaft.


"Gaudi in Barcelona"
Neue Show im Apollo-Variete

Der Architekturkünstler Antonio Gaudi, der mit seinen Jugendstilbauten in der katalanischen Hauptstadt unübersehbar Akzente setzte, lieh dem Programm
"Gaudi in Barcelona" seinen Namen. Durch das ganze Programm begleiten etliche
Musikeinlagen, variiert als Pausenübergang, und so werden Klischees erfüllt, von
"Bambolero", "Volare", "Vamos ala Playa" und "Flamencos". Nach Meinung
vieler wäre weniger mehr gewesen.

Dafür entschädigen die Show-Einlagen. Viktoria Labidus, eine Art Lagerfeld-Muse
(Beth Ditto von Gossip) wirbelt viele Hula-Hoop-Reifen um sich. Der Kubaner
Rafael de Carlos jongliert mit fünf Fußbällen so gekonnt, daß Frank Ribery dagegen
blaß aussähe.

Die ukrainische Gummifrau Iryna Bessonova verschleißt eine Stange, und es gibt
wohl keine Position mehr, die sie nicht darstellte. Im Interview gestand die verheiratete Mutter eines Kindes, daß der Fürst von Monaco im Jahre 2002 eine
Goldmedaille für eine Darbietung überreichte. Die letzte Auszeichnung gab es vor
kurzem in Riesa. Wer sie noch einmal sehen möchte, kann sie nach dem Apollo im
Palazoo (Karlsruhe) bestaunen.

Überzeugende Akrobatik am Trapez vom Duo Rose, inklusive Schrecksekunde.
Sie entglitt den Armen ihres Ehemannes, fiel aber weich auf eine dicke Matratze.
Ungewollt. Im persönlichen Gespräch erklärte die 22 jährige gelernte Schneiderin,
daß ihr die Zirkusluft lieber sei. Deshalb entwerfe sie überwiegend Artistengarderobe und keinen Mainstream. Das würde sie vielleicht nur privat auf
Bestellung machen. Die Neu-Kassellanerin hat noch die Kinder in der Zirkusschule
in Chicago unterrichtet. Seitdem lebt trotz ihrer Reisen um den Globus auch in ihr
der Wunsch nach eigenen Kindern. Da steht nun nach Abschluss senes Studiums der 24jährige Ehemann in der Pflicht. Demnächst kann man sie im Haus Schellenberg (Essen) bewundern.

Das neue Variete-Programm "Gaudi in Barcelona" ist alles in allem sehr gelungen.
Das Publikum war begeistert, hie und da wohl auch wegen der positiven Urlaubserinnerungen an das sympathische Gaudi-Land.


Apollo Variete
Show &Dine Menü
"Gaudi in Barcelona"



---------- Vorspeise --------
Törtchen von pikanter Chorizo & Frischkäse an Wildkräutersalat

---------- Hauptgang ---------
Medaillon vom Weiderind mit Olivenkruste
mediterranem Kartoffelauflauf & gegrillter roter Paprika

----------- Dessert -----------
Creme Catalan mit Caramel & Orange

------------ Getränke ------------
Bier, diverse Weine, Wasser und alkoholfreie Getränke



Unter den Ehrengästen zur Premierenfeier waren:

Francisco de Asis Aquilera (Generalkonsul von Spanien), Axel Bellinghaus (Fortuna Düsseldorf), Birgit Lechtermann (Moderatorin).



Veranstaltungsort:

Roncalli s Apollo Variete
Apollo Platz
40213 Düsseldorf
www.opollo-variete.de
 


-Autor: Johann Markus-


 
 
Anzeige

-Anzeige-



-Anzeige-
Fernreisen

Ihre Werbung im Düsseldorfer-Onlinemagazin