- Kö-Bogen: unique eröffnet seinen ersten Store
Düsseldorfer-Onlinemagazin




















Home arrow Mode in Düsseldorf arrow Kö-Bogen: unique eröffnet seinen ersten Store
-Anzeige-

Kö-Bogen: unique eröffnet seinen ersten Store Drucken

Der Store erstreckt sich über zwei Stockwerke, wobei im zweiten Stockwerk ein exklusiver Showroom der neue Premium-Linie "unique Black" geplant ist, in dem auch Modenschauen für VIP-Kunden und Ausstattungen von Prominenten stattfinden sollen.

Hier wird es einen Lounge-Bereich mit Ausblick auf den Hofgarten und einen exklusiven Bar-Service geben. Für das Design des Interieurs werden nur exklusive Materialien verwendet, um dem Store das schillernde Image der Marke zu verleihen und eine feminine, luxuriöse Atmosphäre zu schaffen.

Die neue Premium-Linie "unique Black", die vorerst ausschließlich im unique Flagship-Store erhältlich sein wird, umfasst aufwendige Abendroben im "Red Carpet-Look". Hochwertige Materialien, wie z.B. Seide oder feinste Spitze, aufwendige Bestickungen und eine raffinierte Schnittführung bringen die Exklusivität der neuen Linie zum Vorschein und machen sie einzigartig.


 
(Foto: Veranstalter)


Die unique europe GmbH wurde von Shahin Moghadam 1998 in Neuss gegründet. unique steht für moderne und luxuriöse Cocktail- und Abendkleider. Die Marke hat ihre Wurzeln in Deutschland und verkörpert gleichzeitig die Trends der internationalen Modeszene.


Veranstaltungsort:

Kö-Bogen

Königsallee 2
Düsseldorf


 


-Autor: Karin Neddermeyer-


 
 
Anzeige

-Anzeige-1

-Anzeige-


-Anzeige-
Fernreisen

Ihre Werbung im Düsseldorfer-Onlinemagazin